wetterbeständig

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungwet-ter-be-stän-dig
WortzerlegungWetter-beständig
eWDG, 1977

Bedeutung

Synonym zu wetterfest
Beispiel:
Schiefer, Chrom ist außerordentlich wetterbeständig

Thesaurus

Synonymgruppe
wetterbeständig · ↗wetterfest · ↗wetterhart

Verwendungsbeispiele für ›wetterbeständig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Möbel sind nicht nur sehr bequem, sondern auch wetterbeständig.
Bild, 06.05.1998
Auch die Vorarbeiten für die anderen Ausstellungsfotos waren aufwändig, außerdem sollten die Ergebnisse wetterbeständig sein.
Der Tagesspiegel, 02.09.2004
Der Laaser Marmor ist vor allem deshalb begehrt, weil er völlig weiß, besonders hart und wetterbeständig ist.
Süddeutsche Zeitung, 03.02.1998
Das Holzkreuz auf dem Grab Irma Greeses sei schon jetzt durch ein haltbares, wetterbeständiges Metallkreuz ersetzt worden.
Die Zeit, 20.12.1985, Nr. 52
Nur Reklamemaler, welche auf Giebelreklamen eingearbeitet sind, verstehen es, wirkungsvolle und wetterbeständige Sujets an die Giebel zu bringen.
Kropeit, Richard: Die Reklame-Schule, Berlin-Schöneberg: Kropeit 1907 [1906], S. 921
Zitationshilfe
„wetterbeständig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/wetterbest%C3%A4ndig>, abgerufen am 02.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wetterbesserung
Wetterbericht
Wetterbeobachtung
Wetterbedingung
wetterbedingt
Wetterbeständigkeit
wetterbestimmend
Wetterbild
Wetterboje
Wetterbräune