wiederverkaufen

GrammatikVerb · verkauft wieder, verkaufte wieder, hat wiederverkauft
Nebenform wieder verkaufen · Verb · verkauft wieder, verkaufte wieder, hat wieder verkauft
Worttrennungwie-der-ver-kau-fen ● wie-der ver-kau-fen
Wortzerlegungwieder-verkaufen
Rechtschreibregeln§ 34 (*E1.3)
Wortbildung mit ›wiederverkaufen‹ als Erstglied: ↗Wiederverkäufer  ·  mit ›wiederverkaufen‹ als Grundform: ↗Wiederverkauf
eWDG, 1977

Bedeutung

etwas Erworbenes weiter verkaufen
Beispiel:
ein Bild, Auto wiederverkaufen

Verwendungsbeispiele für ›wiederverkaufen‹, ›wieder verkaufen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Fünf Jahre später verkaufte sie es wieder an eine örtliche Kirche.
Süddeutsche Zeitung, 30.12.2002
Warum bloß verkauft man einen Film über die Wirklichkeit hinterm Glamour wieder mit Glamour?
Die Zeit, 22.07.1988, Nr. 30
Man kauft, wartet vielleicht die ersten Stunden im Handel ab und verkauft wieder.
C't, 2000, Nr. 7
Wenn er Geld braucht, wenn die Preise am Kunstmarkt locken, verkauft er durchaus wieder.
Die Welt, 22.06.2005
Ich kaufe Computer im Media-Markt und verkaufte diese wieder mit Gewinn über das Internet.
Bild, 20.04.2004
Zitationshilfe
„wiederverkaufen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/wiederverkaufen>, abgerufen am 10.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
wieder verheiraten
wieder vereinigen
wieder tun
wieder treffen
wieder sehen
wieder veröffentlichen
wieder verwenden
wieder verwerten
wieder wählen
wieder-