wiedererhalten

Grammatik Verb · erhält wieder, erhielt wieder, hat wiedererhalten
Nebenform wieder erhalten · Verb · hat wieder erhalten
Worttrennung wie-der-er-hal-ten ● wie-der er-hal-ten
Wortzerlegung wieder- erhalten
Rechtschreibregel § 34 (*E1.3)
eWDG

Bedeutung

Synonym zu wiederbekommen

Verwendungsbeispiele für ›wiedererhalten‹, ›wieder erhalten‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie erhalten die Option, das Objekt nach etwa 30 Jahren wieder um den Restwert zu erwerben. [Die Zeit, 22.06.2006, Nr. 26]
Er kam in mehreren Veröffentlichungen auf seine Säure zurück, konnte sie aber auf keine Weise wiedererhalten. [Ostwald, Wilhelm: Lebenslinien. Eine Selbstbiographie, 3 Teile. In: Simons, Oliver (Hg.), Deutsche Autobiographien 1690 - 1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1927], S. 39464]
Mit dem Rauch erhält der Hund im Jenseits seine Lieblingssachen wieder. [Die Welt, 19.08.2005]
Die nächste Ausgabe erhalten Sie am Sonnabend wieder wie gewohnt bei Ihrem Händler. [Bild, 08.04.2004]
Er handelte um Hunderte von Hektar herunter und erhielt von diesem Rest den größten Teil wieder. [Die Zeit, 09.10.1970, Nr. 41]
Zitationshilfe
„wiedererhalten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/wiedererhalten>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
wiederentdecken
wiedereingliedern
wiedereinführen
wiederbringen
wiederbewaffnen
wiedererinnern
wiedererkennbar
wiedererkennen
wiedererlangen
wiedererobern