wirbelsinnig

Worttrennungwir-bel-sin-nig (computergeneriert)
WortzerlegungWirbelsinnig
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

alemannisch betäubt; irrsinnig
Zitationshilfe
„wirbelsinnig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/wirbelsinnig>, abgerufen am 25.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Wirbelschnelle
Wirbelschleppe
Wirbelschichtkohle
Wirbelschicht
Wirbelsäulenverkrümmung
Wirbelstrom
Wirbelsturm
Wirbeltier
Wirbelwind
Wirbelzopf