wohltemperiert

Alternative Schreibungwohl temperiert
GrammatikAdjektiv
Worttrennungwohl-tem-pe-riert ● wohl tem-pe-riert
formal verwandt mittemperieren
Rechtschreibregeln§ 36 (2.2)

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. mit richtiger, angenehmer Temperatur
  2. 2. [übertragen] maßvoll, ausgewogen
  3. 3. [Musik] ...
eWDG, 1977

Bedeutungen

1.
mit richtiger, angenehmer Temperatur
Beispiele:
wohltemperierte Arbeitsräume
wohltemperiertes Bier
der Heizer sorgt dafür, dass alle Räume des Gebäudes stets wohltemperiert sind
2.
übertragen maßvoll, ausgewogen
Beispiele:
mit wohltemperierter Stimme sprechen
ein wohltemperiertes Gespräch
Im allgemeinen aber trug er eine heitere, wohltemperierte Verzweiflung zur Schau [Feuchtw.Teufel220]
3.
Musik
Beispiel:
das wohltemperierte Klavier (= Titel einer berühmten Sammlung von J. S. Bach, die auf der temperierten Stimmung aufgebaut ist)

Verwendungsbeispiele für ›wohltemperiert‹, ›wohl temperiert‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Unsere Welt scheint auf fast unheimliche Weise »wohltemperiert« zu sein.
Die Zeit, 06.04.2009, Nr. 14
Die Forscher suchen in der Tradition der strukturalistischen Architektur nach einer wohltemperierten Architektur.
Süddeutsche Zeitung, 01.10.1997
Wenn es die Form eines wohltemperierten Engagements annimmt, ist schon viel getan.
Engler, Wolfgang: Die Ostdeutschen, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2000 [1999], S. 7
Schon als Kind spielte er das ganze Wohltemperierte Klavier auswendig.
Richter, Alfred: Aus Leipzigs musikalischer Glanzzeit, Erinnerungen eines Musikers. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1913], S. 43871
Meine Milch steht - hoffentlich - jederzeit und wohltemperiert zur Verfügung, wo ich auch bin.
Schmidt-Rogge, Carl H.: Dein Kind – Dein Partner, München: List 1973 [1969], S. 56
Zitationshilfe
„wohltemperiert“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/wohltemperiert>, abgerufen am 10.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
wohl situiert
wohl schmeckend
wohl riechend
wohl renommiert
wohl redend
wohl tönend
wohl tun
wohl überlegt
wohl unterrichtet
wohl verborgen