x-te

GrammatikOrdinalzahl
Aussprache
Worttrennungx-te (computergeneriert)
eWDG, 1977

Bedeutung

bezeichnet eine große, unbestimmte Anzahl
Beispiele:
ich habe es dir zum x-ten Male gesagt
Mathematikeine Zahl in die x-te Potenz erheben
Zitationshilfe
„x-te“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/x-te>, abgerufen am 05.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
X-Strahl
x-mal
X-Kontakt
x-fach
X-Chromosom
Xanthalin
Xanthan
Xanthelasma
Xanthen
Xanthin