zeitkritisch

Grammatik Adjektiv · Komparativ: zeitkritischer · Superlativ: am zeitkritischsten, Superlativ selten
Aussprache  [ˈʦaɪ̯tkʀiːtɪʃ]
Worttrennung zeit-kri-tisch
Wortzerlegung Zeit kritisch
Duden, GWDS, 1999 und DWDS

Bedeutungen

1.
Zeitkritik enthaltend, äußernd, zum Ausdruck bringend
Kollokationen:
als Adjektivattribut: ein zeitkritisches Magazin, Stück, Thema; ein zeitkritischer Roman
in Koordination: zeitkritisch und politisch
Beispiele:
[…] Reflektionen [sic!] oder Analysen zu aktuellen Themen und Ereignissen können beim Content[-]Marketing in interessante Inhalte wie Grafiken oder Blogposts verwandelt werden. Wichtig: Auch solche zeitkritischeren Beiträge sollten fundierte Erkenntnisse oder Erklärungen enthalten, um dem gewachsenen Anspruch des Publikums gerecht zu werden. [Wie Unternehmen von einer guten Content Marketing-Strategie profitieren, 12.01.2015, aufgerufen am 01.09.2020]
Mehr Schwung und Pep, ein bisschen Provokation und die Beteiligung junger Leute stehen auf der Wunschliste beim Kulturkreis. […] Außerdem wird überlegt, die Arbeit durch ein aktuelles, gern zeitkritisches Jahresmotto zu strukturieren. [Badische Zeitung, 24.04.2008]
»Das Stück ist sehr aktuell und zeitkritisch. Es behandelt Dinge, über die man wirklich nachdenken sollte, denn die Zukunft kann tatsächlich so aussehen«[…] »Es vermittelt sozialkritische Themen ohne erhobenen Zeigefinger auf eine spielerische und lustige Weise.« [Allgemeine Zeitung, 01.10.2007]
Heute startet das zeitkritische, jedoch nicht unamüsante Projekt »Die 24‑Stunden‑Zeitverschiebung«, das sich mit den neuen Formen der Kommunikation im Computerzeitalter auseinander setzt. [Der Standard, 17.09.2000]
Graffiti zu machen, sei […] mehr als Gestaltungsdrang, meint der Schüler. Es sei Ausdruck eines jugendlichen, zeitkritischen Lebensgefühls. [Berliner Zeitung, 12.07.1994]
2.
so, dass nur wenig Zeit verfügbar und deswegen Eile geboten istDWDS
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: zeitkritische Anwendungen, Aufgaben
Beispiele:
Die mathematische Faltungsoperation ist zeitkritisch, sie muss schnell durchgeführt werden, damit das berechnete Bild unmittelbar nach der Messung bereitgestellt werden kann. [BPatG, 2020, aufgerufen am 07.12.2020]
Nach Unternehmensangaben sollten an den insgesamt sieben Streiktagen im Güterverkehr jeweils rund zwei Drittel der sonst üblichen Züge fahren. Besonders wichtige und zeitkritische Güter wie zum Beispiel Teile für die Autoindustrie seien dabei bevorzugt worden. [Landshuter Zeitung, 09.05.2015]
Notfallmedizin ist wohl das zeitkritischste Gebiet der Medizin, so können zum Beispiel bei der Reanimation Maßnahmenverzögerungen von wenigen Minuten eine deutliche Rolle für die Überlebensqualität spielen. [Kennzahlen in der Anästhesie, 10.04.2015, aufgerufen am 01.09.2020]
Gerade bei zeitkritischen Transporten von Herzinfarkt‑ oder Schlaganfallpatienten ist der Hubschrauber häufig das schnellste Transportmittel. [Hallenser Luftretter fliegen 985 Einsätze, 23.07.2012, aufgerufen am 31.08.2020]
Um möglichst schnell Entscheidungen geben zu können, wurde der zeitkritische Kommunikationsprozeß vom normalen Postweg auf elektronische Medien umgestellt. [Süddeutsche Zeitung, 12.03.1993]
33 Prozent der Zeit in der Notaufnahme – dem Ort, an dem die zeitkritischsten Fälle eines Krankenhauses behandelt werden – gehen für Dokumentation verloren, 16 Prozent für Kommunikation. [Süddeutsche Zeitung, 04.09.2019] ungewöhnl.

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Zeitkritik enthaltend · zeitkritisch
Synonymgruppe
(die) Zeit drängt · (es ist) allerhöchste Zeit · (es ist) an der Zeit · (es ist) fünf vor zwölf · bedrohlich nahekommen (Termin) · brandeilig · dringend · eilig · es bleibt wenig Zeit · in engem Zeitrahmen zu erledigen · pressant · vordringlich · vorrangig  ●  (es ist) 5 vor 12  fig. · (es ist) Eile geboten  geh. · (es ist) allerhöchste Eisenbahn  ugs. · höchste Eisenbahn  ugs. · höchste Zeit  ugs. · zeitkritisch  fachspr., Jargon
Assoziationen
  • Priorität haben · Vorrang haben · an erster Stelle stehen · ganz oben auf der Agenda stehen · ganz oben auf der Tagesordnung stehen · schwerer wiegen · vordringlich sein · vorgehen · vorrangig behandelt werden · vorrangig sein · wichtiger sein · zuerst kommen  ●  prioritär (sein)  geh.
  • (die) Zeit läuft · (die) Zeit wird knapp · (jemandem) läuft die Zeit davon  ●  (die) Uhr tickt  fig. · (der) Countdown läuft  ugs., fig. · (es) muss schnell (et)was passieren  ugs. · uns rennt die Zeit davon  ugs.
  • an der Zeit (sein, dass) · sollte (jetzt / in allernächster Zeit)
  • (die) Zeit drängt · akut · dringend · dringlich · drängend · eilig · vordringlich · vorrangig  ●  eilbedürftig  Amtsdeutsch · prioritär  geh.
  • Frist bis ... · Zeitkorridor · verfügbarer Zeitrahmen  ●  Zeitfenster  Hauptform
Synonymgruppe
zeitabhängig · zeitgebunden · zeitgesteuert · zeitkritisch
Assoziationen
  • Abgabetermin · Ablieferungstermin · Fristende · Stichtag · Ultimo · letzter Termin  ●  (letzte) Frist  Hauptform · Deadline  engl. · Zeitschranke  fachspr., technisch
  • Frist bis ... · Zeitkorridor · verfügbarer Zeitrahmen  ●  Zeitfenster  Hauptform
  • (das nenne ich ein) perfektes Timing! · (etwas) trifft sich gut · (genau) im richtigen Moment kommen · kommen wie gerufen · wie gerufen kommen · zu einem günstigen Zeitpunkt kommen  ●  just in time  scherzhaft, Jargon, engl. · (jemanden) schickt der Himmel  ugs., fig. · gerade recht kommen  ugs.

Typische Verbindungen zu ›zeitkritisch‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›zeitkritisch‹.

Zitationshilfe
„zeitkritisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/zeitkritisch>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
zeitkoloristisch
zeitintensiv
zeitigen
zeitig
zeithistorisch
zeitlebens
zeitlich
zeitlos
zeitlupenartig
zeitlupenhaft