zeitspezifisch

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungzeit-spe-zi-fisch

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Missbrauch mag so ewig sein wie die Kirche, aber er hat immer einen zeitspezifischen Ausdruck.
Die Zeit, 26.04.2010, Nr. 17
Natürlich habe auch ich zeitspezifische Aspekte in meinen Unterricht einfließen lassen.
Süddeutsche Zeitung, 24.06.1995
Fragen über die angeblich zeitspezifische Cleverness der Täter nerven ihn, weil er sich dadurch wie ein altmodischer Esel vorkommen muß.
Süddeutsche Zeitung, 21.01.1995
So hinterläßt der kurze Streifzug durch die neuere zeitspezifische Literatur am Ende des Jahres einen schalen Nachgeschmack.
Die Zeit, 30.12.1998, Nr. 1
Zitationshilfe
„zeitspezifisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/zeitspezifisch>, abgerufen am 15.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
zeitsparend
Zeitspanne
Zeitsoldat
Zeitskala
Zeitsinn
Zeitspringen
Zeitsprung
Zeitstempel
Zeitstil
Zeitstrafe