zickig

Grammatik Adjektiv · Komparativ: zickiger · Superlativ: am zickigsten
Aussprache  [ˈʦɪkɪç]
Worttrennung zi-ckig
Wortzerlegung Zicke -ig
Wahrig und ZDL

Bedeutungen

1.
umgangssprachlich, abwertend besonders von weiblichen Personen oder Tieren   launisch, streitsüchtig, störrisch
Kollokationen:
als Adjektivattribut: eine zickige Diva, Geliebte, Kollegin; zickiges Getue
als Prädikativ: sie ist zickig; [jmdn., etw.] zickig finden
mit Adverbialbestimmung: ziemlich, oft zickig [sein]
Beispiele:
Alle sagten, sie sei zickig, dabei hatte sie nur ihren eigenen Willen. [Der Spiegel, 24.02.2008 (online)]
Sobald ihnen [den Kamelstuten] eine Kleinigkeit nicht passt, werden sie zickig und geben keine Milch mehr. [Süddeutsche Zeitung, 07.03.2015]
Sie ist die komplizierteste, zickigste und rätselhafteste Freundin, die ich je hatte. [Gardinenpredigerin, 11.03.2014, aufgerufen am 21.05.2020]
Fuchsstuten haben den Ruf, oft zickig zu sein. [Die Welt, 14.06.2001]
Ich mache [als Balletteuse] Dinge entweder 150%ig oder gar nicht. Das gibt Probleme, weil manche das zickig finden. [Bild, 22.10.1998]
übertragen widerspenstig, kompliziert, unberechenbar
Beispiele:
Ansonsten gibt sich Windows zickig und verlangt nach einer Neuinstallation. [C’t, 2001, Nr. 17]
Der FC Bayern spielt derzeit zickiger als jeder Teenager. [Die Zeit, 12.03.2012]
Mitunter lächelt man über eine fast penetrant verfochtene Kontrapunktik [in Bachs »Kunst der Fuge«], über gemeißelte Themenköpfe und [eine] fast zickige Artikulation [des Pianisten]. [Die Zeit, 20.04.2000]
»Was die Weltwirtschaft angeht, so ist sie verflochten«. Dieser feinen Beobachtung Tucholskys ließe sich hinzufügen: Sie ist verflochten und zickig[…]. [konkret, 2000 [1989]]
2.
selten einer Ziege entsprechend; nach Ziegenfleisch, Ziegenmilch schmeckend
Beispiele:
Käse gab es auch von Ziegen. Ebenso Wurst, die […] gar nicht zickig schmeckte. [Badische Zeitung, 10.04.2017]
Aber es klingt zickig wie das Meckern einer Ziege. [Kopkas Tagebuch, 20.11.2013, aufgerufen am 21.05.2020]
scherzhaftGerne denken wir zurück an die heile Heidi‑Welt[…], als auf den Almen noch zickige Zicklein statt lila Kühen und wahnsinnigen Rindern tobten. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 21.01.1999]

letzte Änderung:

Thesaurus

Assoziationen
Synonymgruppe
etepetete · zickig · zimperlich
Synonymgruppe
Streit suchend · auf Streit aus · provozierend · streitsüchtig · zanksüchtig · zänkisch  ●  auf Krawall gebürstet  ugs. · kiebig  ugs. · kratzbürstig  ugs. · krawallig  ugs. · zickig  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›zickig‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›zickig‹.

Zitationshilfe
„zickig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/zickig>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
zicken
zickeln
zeugungsunfähig
zeugungsfähig
zeugerisch
zickzack
zickzacken
zickzackförmig
zickzackig
ziefern