zulasten

Alternative Schreibungzu Lasten
Aussprache
Worttrennungzu-las-ten · zu Las-ten
Rechtschreibregeln§ 39 (E3.3)
DWDS-Vollartikel, 2012

Bedeutung

zulasten jmds.auf Kosten jmds.
Beispiel:
die Verpackungskosten gehen zulasten des Käufers
übertragen
Beispiel:
aus den Umständen können keine Schlussfolgerungen zugunsten oder zulasten der einen oder anderen Partei abgeleitet werden

Thesaurus

Synonymgruppe
auf Kosten (von) · zu Lasten · ↗zu Ungunsten · zu jemandes Nachteil · zu jemandes Schaden · zum Nachteil (von) · ↗zuungunsten  ●  auf dem Rücken (von)  ugs.
Assoziationen
  • (etwas) (er)tragen müssen · (jemandem) zum Nachteil (gereichen) · (sich) nachteilig auswirken (für) · auf jemandes Kosten (gehen) · zu jemandes Lasten (gehen)
Zitationshilfe
„zulasten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/zulasten>, abgerufen am 24.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
zu Lande
zu Hause
zu guter Letzt
zu Gunsten
zu Grunde
zu Leid
zu Leide
zu Mute
zu Nutze
zu Rande