zurückdatieren

Grammatik Verb
Aussprache 
Worttrennung zu-rück-da-tie-ren
Wortzerlegung zurück-datieren
eWDG

Bedeutungen

1.
ein Schriftstück mit dem Datum eines zurückliegenden Zeitpunktes versehen
Beispiel:
einen Brief zurückdatieren
den Zeitpunkt der Entstehung von etw. bestimmen
Beispiel:
[der Vulkan] dessen Erstausbruch sich in die Zeit vor 200 bis maximal 500 Jahren zurückdatieren läßt [ Urania1973]
den Zeitpunkt der Entstehung von etw. auf einen noch früheren Zeitpunkt verlegen
Beispiel:
so datierte man Werke des 13. Jahrhunderts, namentlich das sogenannte Nibelungenlied, um Jahrhunderte zurück [ Natur u. Heimat1960]
2.
etw. datiert zurücketw. stammt von einem zurückliegenden Zeitpunkt
Beispiel:
Seine Gegnerschaft zur Kirche datiert bis zum Fünfzehnjährigen zurück [ ZechRimbaud58]

Typische Verbindungen zu ›zurückdatieren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›zurückdatieren‹.

Verwendungsbeispiele für ›zurückdatieren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er lässt sich auf 34 Jahre vor der jetzigen Regierung zurückdatieren.
Süddeutsche Zeitung, 15.05.2001
Ja, man kann sie eigentlich noch weiter zurückdatieren, nämlich auf das Dritte Reich.
Die Zeit, 20.05.1960, Nr. 21
Er verwies darauf, dass Koch zustimmte, einen angeblichen Kredit zurückzudatieren.
Der Tagesspiegel, 08.02.2000
Da der Tarif um einen Monat zurückdatiert war, erhielt er eine Nachzahlung.
Reger, Erik [d.i. Dannenberger, Hermann]: Union der festen Hand, Kronberg/Ts.: Scriptor 1976 [1931], S. 322
Dieses Selbstschmeicheln, wenn es auch bis in die graue Vorzeit zurückdatiert, klingt mir zu dumm.
Suttner, Bertha von: Autobiographie. In: Deutsche Literatur von Frauen, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1909], S. 7842
Zitationshilfe
„zurückdatieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/zur%C3%BCckdatieren>, abgerufen am 17.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
zurückdämmen
zurückbrummen
zurückbrüllen
zurückbringen
zurückbrausen
Zurückdatierung
zurückdenken
zurückdepeschieren
zurückdrängen
Zurückdrängung