Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

zurückdrängen

Grammatik Verb
Aussprache 
Worttrennung zu-rück-drän-gen
Wortzerlegung zurück- drängen
eWDG

Bedeutungen

1.
jmdn. in Richtung auf den Ausgangsort drängen, schieben
Beispiele:
sie wollte ihn begleiten, aber er drängte sie sanft zurück
den Feind zurückdrängen (= kämpfend erreichen, dass der Feind zurückweicht)
[er] befahl der … ihm treu gebliebenen Landsknechtkompanie, die Menge zurückzudrängen [ KlabundBracke139]
übertragen
Beispiele:
mit Mühe drängte sie das Lachen, ihre Tränen zurück
einen Wunsch, diese Frage zurückdrängen
2.
die (negative) Wirksamkeit von etw. immer mehr einschränken
Beispiele:
die Kriminalität zurückdrängen
Die … Regierung ließ den bürgerlichen Staatsapparat unangetastet und tat fast nichts, um die Konterrevolution zurückzudrängen [ Gesch. d. dt. Arbeiterbewegung7,30]

Thesaurus

Synonymgruppe
reprimieren · zurückdrängen

Typische Verbindungen zu ›zurückdrängen‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›zurückdrängen‹.

Verwendungsbeispiele für ›zurückdrängen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Um nicht von ihnen begraben zu werden, drängten wir alle zurück. [Walser, Martin: Halbzeit, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1997 [1960], S. 364]
Aber die deutsche Sprache schien immer weiter zurückgedrängt zu werden. [C't, 1993, Nr. 5]
Mit Hilfe einer Politik der Stärke wollte sie die Sowjets, denen sie alles Böse nachsagte, zurückdrängen. [Der Spiegel, 19.10.1981]
Brüllend wenden die Treiber die hoch bepackten Tiere, rutschend drängen alle zugleich auf dem Pfad zurück. [Die Zeit, 08.09.1989, Nr. 37]
In der Verfolgung ihrer Politik hat die Regierung ihre eigenen Ausgaben bereits auf ein Minimum zurückgedrängt. [Die Zeit, 27.10.1955, Nr. 43]
Zitationshilfe
„zurückdrängen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/zur%C3%BCckdr%C3%A4ngen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
zurückdrehen
zurückdepeschieren
zurückdenken
zurückdatieren
zurückbäumen
zurückdrücken
zurückdämmen
zurückdürfen
zurückebben
zurückeilen