zurückgreifen

GrammatikVerb
Aussprache
Worttrennungzu-rück-grei-fen
Wortzerlegungzurück-greifen
eWDG, 1977

Bedeutungen

1.
auf etw., jmdn. zurückgreifenim Bedarfsfall etw., jmdn. zu etw. verwenden
Beispiele:
auf seine Ersparnisse zurückgreifen
als die Stelle besetzt werden sollte, griff man auf ihn zurück
2.
beim Erzählen in der Vergangenheit beginnen, ausholen
Beispiel:
bevor ich dazu meine Meinung äußere, muss ich etwas weiter zurückgreifen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bedarf Bestand Datenbank Datum Erfahrung Fundus Know-how Material Methode Mittel Netzwerk Notfall Reserve Reservoir Ressource Rezept Rücklage Tradition Trick Vorbild dabei gern gerne greifen häufig jederzeit lieber verstärkt wieder zunehmend

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›zurückgreifen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dabei wolle die Stadt auch auf die Hilfe der niederländischen Regierung zurückgreifen.
Die Welt, 16.05.2000
Sie greift dabei auf Ideen zurück, die bereits in der Ära Kohl diskutiert wurden.
Der Tagesspiegel, 13.07.1999
Dieser hatte zu weit zurückgegriffen, als er versuchte, die Moral aus dem Nichts zu begründen.
Hirschberger, Johannes: Geschichte der Philosophie, Bd. 2: Neuzeit und Gegenwart. In: Bertram, Mathias (Hg.) Geschichte der Philosophie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1952], S. 1492
Was die Person Becher anlangt, muß ich etwas weiter zurückgreifen.
o. A.: Einhundertsechster Tag. Freitag, 12. April 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 4647
Ehe ich von dem Kongreß in Rom schreibe, möchte ich noch etwas zurückgreifen.
Suttner, Bertha von: Autobiographie. In: Deutsche Literatur von Frauen, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1909], S. 8182
Zitationshilfe
„zurückgreifen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/zurückgreifen>, abgerufen am 13.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
zurückgleiten
zurückgießen
Zurückgezogenheit
zurückgezogen
zurückgewinnen
zurückgrüßen
zurückhaben
zurückhallen
zurückhalten
zurückhaltend