Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

zurückliefern

Grammatik Verb
Worttrennung zu-rück-lie-fern
Wortzerlegung zurück- liefern

Typische Verbindungen zu ›zurückliefern‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›zurückliefern‹.

Verwendungsbeispiele für ›zurückliefern‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie liefern Ergebnisse zurück, die man irgendwo speichern müsste, um sie weiteren Funktionen als Argument zu übergeben. [C't, 2000, Nr. 22]
Neuere Platten liefern an der entsprechenden Stelle den Wert Null zurück. [C't, 1998, Nr. 12]
Inkrementiere irgendwann und liefere den schon um eins erhöhten Inhalt an den Ausdruck zurück. [C't, 1991, Nr. 10]
Das Ergebnis liefert die Funktion als Funktionsergebnis an Java zurück. [C't, 2000, Nr. 20]
Auf welchen Button er geklickt hat, liefert dann die Show‑Methode zurück. [C't, 2000, Nr. 24]
Zitationshilfe
„zurückliefern“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/zur%C3%BCckliefern>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
zurücklenken
zurückleiten
zurücklehnen
zurücklegen
zurücklaufen
zurückliegen
zurücklotsen
zurücklächeln
zurückmachen
zurückmarschieren