zurückrücken

Grammatik Verb
Worttrennung zu-rück-rü-cken
Wortzerlegung zurück- rücken

Verwendungsbeispiele für ›zurückrücken‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Erst die letzten sechs Löcher rückten das Ergebnis wieder zurück. [Süddeutsche Zeitung, 20.07.2001]
Um 3.00 Uhr rückten die Anzeigen der Funkuhren automatisch auf 2.00 Uhr zurück. [Die Zeit, 30.10.2011 (online)]
Erfahrungsgemäß rücken diese Ereignisse mit zunehmender Vergangenheit noch weiter zurück. [Die Zeit, 13.09.1974, Nr. 38]
Die Türkei rückte wieder ein Stück zurück in die orientalische Welt. [Die Zeit, 22.07.1960, Nr. 30]
Doch jetzt rückt er für den verletzten Wiedener zurück ins Team. [Bild, 31.01.1998]
Zitationshilfe
„zurückrücken“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/zur%C3%BCckr%C3%BCcken>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
zurückrufen
zurückrudern
zurückrollen
zurückrennen
zurückreißen
zurücksausen
zurückschallen
zurückschalten
zurückschaudern
zurückschauen