Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

zurückschlüpfen

Grammatik Verb
Worttrennung zu-rück-schlüp-fen
Wortzerlegung zurück- schlüpfen

Verwendungsbeispiele für ›zurückschlüpfen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und er schlüpft für eine kurze Zeit zurück in seine alte Identität. [Schwanitz, Dietrich: Männer, Frankfurt a. M.: Eichborn 2001, S. 269]
Kim Roosevelt aber schlüpfte zunächst einmal in das Schattenreich der CIA zurück. [Bild, 15.07.2000]
Die aufs Land Verschleppten sind in die Stadt zurückgeschlüpft und schlagen sich dort auf gewohnte Weise durch. [Der Spiegel, 18.04.1983]
Die Jugendlichen schlüpfen gleichsam in ihre alte, brave, bürgerliche Haut zurück. [Die Zeit, 18.03.1966, Nr. 12]
Er lebte sich so in seine Rolle hinein, daß er dann nie mehr in seine Haut eines drittrangigen Mimen zurückschlüpfen wollte. [Die Zeit, 31.10.1969, Nr. 44]
Zitationshilfe
„zurückschlüpfen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/zur%C3%BCckschl%C3%BCpfen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
zurückschlurfen
zurückschließen
zurückschleppen
zurückschlendern
zurückschlagen
zurückschlürfen
zurückschnappen
zurückschneiden
zurückschnellen
zurückschrauben