zurechtbiegen

GrammatikVerb
Aussprache
Worttrennungzu-recht-bie-gen
Wortzerlegungzurecht-biegen
eWDG, 1977

Bedeutung

etw. in eine für einen bestimmten Zweck benötigte Form biegen
Beispiel:
ein Rohr, ein Stück Draht zurechtbiegen
umgangssprachlich, übertragen etw. durch Geschick einem bestimmten Zweck anpassen
Beispiele:
einen Tatbestand in der Phantasie unbewusst zurechtbiegen
sie hat diesen Begriff für ihre Zwecke zurechtgebogen
etw. durch Geschick wieder in Ordnung bringen
Beispiel:
etw. Misslungenes, ein Versehen zurechtbiegen
jmdn. zurechtbiegen
Beispiel:
dieser Lehrer wird den Jungen schon zurechtbiegen (= so erziehen, dass er sich wieder normal verhält)

Thesaurus

Synonymgruppe
zurechtbiegen · ↗zurechtrücken

Typische Verbindungen
computergeneriert

Argument Bedarf Bedürfnis Draht Faktum Gunst Paragraph Realität Tatsache Verfassung Wahrheit Wirklichkeit Zweck Zwecke biegen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›zurechtbiegen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Man muss alles zurechtbiegen, damit es glaubwürdig ist für dieses Land.
Süddeutsche Zeitung, 13.08.2001
Dies ist der Raum, in dem jeder nach Kräften versuchen kann, das krumme Holz zum aufrechten Gang zurechtzubiegen.
Die Zeit, 24.09.1998, Nr. 40
Warum muß man ihn unnötigerweise wieder verniedlichen, auf Durchschnittsanekdotenmaß zurechtbiegen?
Neue deutsche Literatur, 1954, Nr. 1, Bd. 2
Sie lassen sich gut zurechtbiegen, durch Metallscheren verkürzen oder durch Zusammenbinden verlängern.
Hauke, Hugo: Unterrichtsbuch für die freiwilligen Hilfskräfte der Deutschen Frauenvereine vom Roten Kreuz. Berlin: Mittler 1932, S. 95
Wir sehen am Schluß den Mann wieder am Alexanderplatz stehen, sehr verändert, ramponiert, aber doch zurechtgebogen.
Döblin, Alfred: Berlin Alexanderplatz, Olten: Walter 1961 [1929], S. 6
Zitationshilfe
„zurechtbiegen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/zurechtbiegen>, abgerufen am 09.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
zurechtbekommen
zurechtbauen
zurechtbasteln
zurecht-
Zurechnungszeit
zurechtbosseln
zurechtbringen
zurechtdichten
zurechtfinden
zurechtflicken