zurechthobeln

GrammatikVerb
Aussprache
Worttrennungzu-recht-ho-beln (computergeneriert)
Wortzerlegungzurecht-hobeln
eWDG, 1977

Bedeutung

etw. durch Hobeln in eine für einen bestimmten Zweck benötigte Form bringen, etw. durch Hobeln herstellen
Beispiel:
Bretter, den Deckel für einen Sarg zurechthobeln
bildlich
Beispiel:
Das Leben wird ihn zurechthobeln [SeegerFernsehspiele158]
Zitationshilfe
„zurechthobeln“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/zurechthobeln>, abgerufen am 26.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
zurechthauen
zurechthacken
zurechtfummeln
zurechtfrisieren
zurechtflicken
zurechtknöpfen
zurechtkommen
zurechtlegen
zurechtlügen
zurechtmachen