zureden

Grammatik Verb · redet zu, redete zu, hat zugeredet
Aussprache 
Worttrennung zu-re-den
Wortzerlegung zu- reden
eWDG

Bedeutung

jmdm. zuredenjmdn. durch Reden zu einer bestimmten Entscheidung bringen wollen, auf jmdn. einreden und ihm dabei zu einer Sache raten
in gegensätzlicher Bedeutung zu abreden
Beispiele:
ich möchte dir nicht zureden, denn du musst wissen, was du willst
wenn du ihr (ein bisschen) zuredest, wird sie es bestimmt tun
sie redete dem Erregten gütlich, sanft zu
habt ihr ihm sehr lange zureden müssen, ehe er …?
umgangssprachlichjmdm. wie einem kranken, lahmen Schimmel (= sehr) zureden
gutes, gütliches, vernünftiges, aufmunterndes, freundschaftliches, herzliches Zureden
da half auch kein Zureden
trotz allen Zuredens blieb sie bei ihrer Weigerung
es bedurfte keines langen Zuredens
erst auf sein Zureden (hin) versprach sie zu kommen

Typische Verbindungen zu ›zureden‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›zureden‹.

Verwendungsbeispiele für ›zureden‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch alle, auch ihr Mann, reden ihr zu: Du schaffst das schon. [Schwarzer, Alice: Der »kleine Unterschied« und seine großen Folgen, Frankfurt a. M.: Fischer-Taschenbuch-Verl. 1977 [1975], S. 378]
Ich habe mich mit den Zahlen eingelassen, redete er sich zu. [Rilke, Rainer Maria: Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge. Prosa 1906 bis 1926, Frankfurt a. M.: Insel-Verl. 1966 [1910], S. 794]
Nie drängte er sich auf mit einem Text, oft musste man ihm zu sich selbst zureden. [Die Zeit, 06.04.2000, Nr. 15]
Als einer meiner Söhne Theologie studieren wollte, redete ich ihm zu. [Die Zeit, 30.05.2011, Nr. 22]
Sie redete mir liebevoll zu, so daß ich ihr schließlich versprach, am folgenden Tage zum Arzt zu gehen. [Müller-Jahnke, Clara: Ich bekenne. In: Deutsche Literatur von Frauen, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1904], S. 9224]
Zitationshilfe
„zureden“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/zureden>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
zurechtzupfen
zurechtzimmern
zurechtziehen
zurechtweisen
zurechtstutzen
zureichen
zureichend
zureisen
zureiten
zurichten