zusammenkuscheln

Grammatik Verb
Worttrennung zu-sam-men-ku-scheln
Wortzerlegung zusammen- kuscheln

Thesaurus

Synonymgruppe
(sich) zusammenkuscheln  ●  (sich) einmummeln  ugs.

Verwendungsbeispiele für ›zusammenkuscheln‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zum Mittagsschlaf bei 30 Grad im Schatten hat sich diese Berberaffen‑ Familie im Nürnberger Tiergarten zusammengekuschelt. [Süddeutsche Zeitung, 04.08.1994]
Pierre Bonnard fütterte die winzige Poucette am Frühstückstisch in seiner südfranzösischen Villa Le Bosquet und malte sie, zusammengekuschelt auf einer Matte vor der Badewanne; [Süddeutsche Zeitung, 10.08.1994]
Zitationshilfe
„zusammenkuscheln“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/zusammenkuscheln>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
zusammenkuppeln
zusammenkrümmen
zusammenkrächzen
zusammenkriegen
zusammenkriechen
zusammenlassen
zusammenlaufen
zusammenleben
zusammenlegbar
zusammenlegen