zusammenpassen

GrammatikVerb
Aussprache
Worttrennungzu-sam-men-pas-sen
Wortzerlegungzusammen-passen
eWDG, 1977

Bedeutung

aufeinander abgestimmt sein, miteinander harmonieren
Beispiele:
die Farben, Gegenstände passen (gut, nicht) zusammen
der Teppich passt gut mit den Möbelstücken zusammen
die beiden jungen Leute passen gut zusammen
salopp wie ein Paar alte Latschen zusammenpassen

Thesaurus

Synonymgruppe
(sich) decken · zusammenpassen · ↗übereinstimmen
Synonymgruppe
(ein) perfektes Paar (sein) · ↗(einfach) zusammengehören · (sich) auf ideale Weise ergänzen · wie füreinander geschaffen sein  ●  (optimal) zusammenpassen  variabel · Da haben sich zwei gesucht und gefunden.  Redensart · ↗Traumpaar  Hauptform · das passt perfekt mit den beiden  ugs.
Assoziationen
  • Duett · ↗Duo · ↗Pärchen · Zweierkombi · ↗Zweierkombination · Zweierverbindung · die beiden Unzertrennlichen  ●  ↗Paar (Personen)  Hauptform · ↗Tandem  fig. · zwei Menschen  variabel · (das) doppelte Lottchen  ugs., veraltet, scherzhaft · ↗Doppelpack  ugs., fig. · ↗Gespann  ugs. · sauberes Pärchen  ugs., abwertend
  • (die) Frau fürs Leben · (die) Frau seines Lebens  ●  (die) Richtige  ugs.
  • Dreamteam · ↗Idealbesetzung · ↗Spitzenmannschaft
  • (gut) geeignet · ↗Idealbesetzung · ↗ideal  ●  (genau) die Richtige (für)  weibl. · ↗geboren (der geborene ...)  fig. · genau der Richtige (für)  männl. · (das) ist unser Mann!  ugs., Spruch, männl. · (das) ist unsere Frau!  ugs., weibl. · genau richtig  ugs. · wie geschaffen (für)  ugs.
  • (der) Mann ihres Lebens · Mann fürs Leben  ●  Mr. Right  ugs., engl. · der Richtige  ugs.
  • (sich) gut verstehen · (zwischen ihnen) stimmt die Chemie · auf einer Wellenlänge (sein) · auf gleicher Welle liegen · ein Herz und eine Seele sein · gut miteinander auskommen · ↗harmonieren
  • (ein) Team sein · (gut) auskommen (mit) · (sich) gut verstehen · ↗(sich) verstehen · Hand in Hand arbeiten · auf gutem Fuß stehen (mit) · ein gutes Verhältnis haben (zu) · ↗harmonieren  ●  (sich) gegenseitig die Bälle zuspielen  ugs., fig. · gut miteinander klarkommen  ugs. · gut miteinander können  ugs.
Synonymgruppe
(sich miteinander) vereinbaren lassen · ↗zusammengehen · zusammenpassen  ●  (sich) unter einen Hut bringen lassen  fig. · miteinander klarkommen  ugs.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Autofahren Einzelteil Mosaikstein Nichts Produktpalette Puzzle Puzzleteil Schwarz-Grün Stütz Unternehmenskultur bestens eigentlich einfach gut her hervorragend hinten ideal irgendwie nahtlos nicht optimal passen perfekt prima recht scheinbar super wunderbar überhaupt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›zusammenpassen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ihr Leben auf einmal glasklar, alles erklärt, alles passte zusammen.
Boie, Kirsten: Skogland, Ort: Hamburg 2005, S. 273
Seine schmalen Finger greifen ineinander, aber die Teile passen einfach nicht zusammen.
Der Tagesspiegel, 10.08.2001
Aber Daum hat schon so vieles gesagt, und am Ende hat es nicht so recht zusammengepasst.
Die Welt, 13.01.2001
Die Männer paßten trotz der Jahrzehnte, die sie trennten, gut zusammen.
Zwerenz, Gerhard: Die Ehe der Maria Braun, München: Goldmann 1979, S. 149
Ihr Temperament und das Ihres Autos müssen also zusammenpassen, aufeinander abgestimmt sein.
o. A.: Eva und das Auto, Hamburg: BP Benzin und Petroleum Aktiengesellschaft Verl. 1966, S. 14
Zitationshilfe
„zusammenpassen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/zusammenpassen>, abgerufen am 20.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
zusammenpappen
zusammenpacken
zusammennesteln
zusammennehmen
zusammennähen
zusammenpferchen
zusammenpfuschen
zusammenphantasieren
zusammenpinseln
zusammenplatzen