zusammenpressen

Grammatik Verb · presst zusammen, presste zusammen, hat zusammengepresst
Worttrennung zu-sam-men-pres-sen
Wortzerlegung zusammen-pressen
Duden, GWDS, 1999 und DWDS

Bedeutungen

1.
jmd. presst etw. zusammen(Körper-)‍Teile fest aneinanderdrücken
Beispiele:
Manchmal wirkt sie [die Umweltaktivistin Greta Thunberg] wie der Nationalspieler, der beim Singen der Hymne die Lippen zusammenpresst. [Die Welt, 30.03.2019]
Er [Mr. Spock aus der TV-Serie »Raumschiff Enterprise«] presst dafür [für den Vulkanier-Gruß] Zeige‑ und Mittelfinger der rechten Hand zusammen und spreizt sie ab von Ring‑ und kleinem Finger. [Süddeutsche Zeitung, 16.06.2017]
Wenn Marcel lacht oder lächelt, presst er seine Lippen zusammen, weil er sich für seine Zähne schämt. [Die Zeit, 18.11.2010, Nr. 47]
Michael N[…] stellt die Füße weit auseinander und presst die Knie zusammen. [Der Spiegel, 13.10.2003, Nr. 42]
Bei letzterem [dem Clinch-Verfahren im Fahrzeugbau] werden zwei Metalle unter hohem Druck mit einem Stempel und einer Matrixunterlage so stark zusammengepreßt, daß punktuell eine sehr feste Verbindung entsteht. [Berliner Zeitung, 12.11.1997]
Bringt man ein ausreichend dünnes »Scheibchen« eines Festkörpers, eines Metalles oder synthetischen Stoffes, zwischen zwei Stempel und preßt sie zusammen, so entsteht im Scheibchen ein Druck. [Neues Deutschland, 11.10.1986]
2.
jmd., etw. presst etw. (zu etw.) zusammendurch Druckausübung zu einem Ganzen oder einer neuen Substanz verbinden
Beispiele:
Rohdiamanten bilden sich, wenn reiner Kohlenstoff über Millionen von Jahren Hunderte Kilometer unter der Erdoberfläche bei extremer Hitze und unter hohem Druck zusammengepresst wird. [Süddeutsche Zeitung, 07.09.2017]
Ist er [der Stern] eineinhalb bis dreimal so schwer wie die Sonne, so presst ihn seine gewaltige Schwerkraft zu einem Neutronenstern mit nur etwa 20 Kilometer[n] Durchmesser zusammen. [Süddeutsche Zeitung, 27.05.2006]
[…] er nimmt den Zettel in die Hand, den ich aus meinem Notizbuch gerissen habe, zerknüllt ihn und presst ihn mit seinen feingliedrigen Fingern zu einer murmelgrossen Kugel zusammen. [Neue Zürcher Zeitung, 07.05.2006]
Während Tausenden von Jahren werden diese Schneemassen zu Eisplatten zusammengepresst, bis am Ende des Zyklus wieder mehr Sonnenenergie die Nordhalbkugel erreicht und die Eismassen zu schmelzen beginnen. [Neue Zürcher Zeitung, 13.01.1993]
Um Roheisen und Stahl miteinander zu verbinden, genügt es, sie unter einem Druck von 1,5 kg pro Sekunde und Quadratmillimeter zusammenzupressen und auf eine Temperatur von 750 bis 1000 °C zu erhitzen. [Neues Deutschland, 21.08.1982]
Danach werden einige [Recycling-]Materialien mit einer Riesenwalze geplättet, zu großen Ballen zusammen gepresst und zur Wiederverwertung an andere Firmen geschickt. [Bild am Sonntag, 28.12.2003] ungültige Schreibung
3.
jmd., etw. presst etw. zusammendie Ausdehnung (Volumen) eines Körpers, einer festen oder gasförmigen Substanz durch Druckausübung verringern, verkleinern (und dabei in der Form verändern)
siehe auch verdichten (1)
Beispiele:
Der Kompressor der Wärmepumpe presst das gasförmige Kältemittel zusammen. [Spiegel, 13.06.2007 (online)]
Die Beifahrerseite des Lastwagen‑Führerhauses wurde völlig zusammengepresst und zerfetzt. [Spiegel, 16.06.2017 (online)]
Die Überlagerungen haben in Jahrmillionen den Schlamm des Jurameeres zusammengepresst. [Neue Zürcher Zeitung, 02.01.2017]
Der anfallende Müll wird in einer großen Müllpresse zusammengepresst und alle zwei Tage abgeholt. [Berliner Zeitung, 04.06.1997]
Er hielt ihre Hand, und sie betrachteten L[…] mit dem Schwan, und da spürte er, wie sie seine Hand zusammenpreßte. [Berliner Zeitung, 10.06.1985]
Mehr als einmal drohte der dicke Eispanzer das Schiff zusammenzupressen. [Berliner Zeitung, 11.01.1974]

letzte Änderung:

Thesaurus

Medizin
Synonymgruppe
abbinden · ↗abdrosseln · ↗abklemmen · ↗abschnüren · ↗schnüren · zusammenpressen · ↗zusammenschnüren · ↗zusammenziehen · ↗zuziehen
Synonymgruppe
ballen · ↗packen · ↗umklammern · zusammenpressen

Typische Verbindungen zu ›zusammenpressen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›zusammenpressen‹.

Zitationshilfe
„zusammenpressen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/zusammenpressen>, abgerufen am 19.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
zusammenprallen
Zusammenprall
zusammenplatzen
zusammenpinseln
zusammenphantasieren
zusammenprügeln
zusammenpumpen
zusammenquasseln
zusammenquatschen
zusammenquetschen