Ungültige Schreibungzuteil
eWDG, 1977

Bedeutung

siehe auch zuteilwerden

Typische Verbindungen
computergeneriert

geworden lassen werdend

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›zuteil‹.

Zitationshilfe
„zuteil“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/zuteil>, abgerufen am 12.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Zutatenliste
Zutat
zutappen
zutage
zusudeln
zuteil werden
zuteilen
Zuteilung
zuteilungsreif
zuteilwerden