Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

zuvor

Grammatik Adverb
Aussprache 
Worttrennung zu-vor
Wortbildung  mit ›zuvor‹ als Erstglied: Zuvorkommenheit · zuvorkommen · zuvortun
eWDG

Bedeutung

vor diesem Zeitpunkt, Vorgang, vorher
Beispiele:
ich habe ihn tags, am Abend, einige Tage zuvor gesprochen, ihn nie zuvor gesehen
das geschah im Jahr zuvor
wir erhielten großen Beifall wie nie zuvor
darf ich Ihnen zuvor eine Gegenfrage stellen?
zuvor solltest du dich erkundigen, du solltest dich zuvor erkundigen, ob …

Thesaurus

Synonymgruppe
(schon / bereits) vorher · Vor... · Vorab... · Voraus... · im Voraus · im Vorfeld (einer Sache) · im Vorhinein · vor · vor... · vorab · voraus... · vorweg · zuvor
Assoziationen
Synonymgruppe
davor · eher · früher · vor diesem Zeitpunkt · vordem · vorher · vorher · zuvor
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›zuvor‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›zuvor‹.

Zitationshilfe
„zuvor“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/zuvor>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
zuversichtlich
zuverlässig
zuverdienen
zuunterst
zuungunsten
zuvorderst
zuvorkommen
zuvorkommend
zuvortun
zuvörderst