zwölfeinhalb

GrammatikBruchzahl
Worttrennungzwölf-ein-halb (computergeneriert)
eWDG, 1977

Bedeutung

12 1⁄2
Beispiele:
zwölfeinhalb Grad Kälte
er ist zwölfeinhalb (Jahre alt)

Typische Verbindungen
computergeneriert

Jahr Liter Meter Minute Runde Schuljahr Stunde Zentimeter

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›zwölfeinhalb‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie liegt heute bei jungen Frauen bei elfeinhalb Jahren, bei Männern bei zwölfeinhalb.
Der Tagesspiegel, 08.06.2004
Früher war das sehr oft, in den siebziger Jahren zwölfeinhalb Mal im Jahr.
Süddeutsche Zeitung, 07.05.1998
Was in zwölfeinhalb Jahren kommt, ist ihm vielleicht genauso gleichgültig.
Die Zeit, 22.05.1987, Nr. 22
Sie kennen sich seit zwölfeinhalb Jahren, sind seit zwei Jahren verheiratet und noch immer verliebt wie am ersten Tag.
Die Welt, 31.01.2000
Um zwölfeinhalb Uhr nachts wurden wir geweckt und bald darauf rollte ich auch schon an den Start.
Wulf, Georg: Aus dem Tagebuch eines Bombenfliegers. In: Flieger am Feind, Gütersloh: Bertelsmann 1934 [1934], S. 65
Zitationshilfe
„zwölfeinhalb“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/zwölfeinhalb>, abgerufen am 13.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
zwölfbässig
zwölf
zwo
zwitzern
zwittrig
Zwölfender
Zwölferausschuß
zwölferlei
Zwölfersystem
zwölffach