zwölfte

GrammatikOrdinalzahl
Aussprache
Worttrennungzwölf-te
Grundformzwölf
eWDG, 1977

Bedeutung

Beispiele:
der Dezember ist der zwölfte Monat des Jahres
heute ist der zwölfte Oktober
am Zwölften des Monats
der zwölfte Band des Lexikons ist jetzt erschienen
der Rennfahrer ging in der zwölften Runde in Führung
er ist in der zwölften Stunde (= zwischen elf und zwölf Uhr) hier gewesen
sie wurde Zwölfte bei den Weltmeisterschaften
zu zwölftzwölf Menschen zusammen
Beispiel:
sie hatten zu zwölft den Berg bezwungen
Zitationshilfe
„zwölfte“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/zwölfte>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
zwölftägig
Zwölftafelgesetze
zwölfstöckig
Zwölfprophetenbuch
zwölfmonatig
zwölftel
zwölftens
Zwölftöner
Zwölftonmusik
Zwölftonreihe