zweisitzig

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung zwei-sit-zig
Wortzerlegung zwei Sitz -ig
eWDG

Bedeutung

entsprechend der Bedeutung von Zweisitzer

Typische Verbindungen zu ›zweisitzig‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›zweisitzig‹.

Verwendungsbeispiele für ›zweisitzig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Hier steht ein zweisitziges Sofa zwischen den Elementen der Schrankwand. [o. A.: Das Buch vom Wohnen, Hamburg: Orbis GmbH 1977, S. 259]
Das unbefestigte Aufstellen zweisitziger Bänke – und um diese allein kann es sich nach den bisherigen Forderungen handeln – verbietet sich von selbst. [Suck, Hans: Die Hygiene der Schulbank, Berlin: Wiegandt & Grieben 1902, S. 51]
Viel günstiger kommt man in einem zweisitzigen Roadster kaum an die frische Luft. [Süddeutsche Zeitung, 18.06.2004]
Aus 300 Meter Höhe stürzte der zweisitzige Sportflieger in einen Hof. [Bild, 12.01.1998]
In gleicher Weise könnte man die gruppenweise verbundenen zweisitzigen Bänke zum Rollen einrichten. [Suck, Hans: Die Hygiene der Schulbank, Berlin: Wiegandt & Grieben 1902, S. 52]
Zitationshilfe
„zweisitzig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/zweisitzig>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
zweisilbig
zweiseitig
zweischneidiges Schwert
zweischneidig
zweischläfrig
zweispaltig
zweisprachig
zweispurig
zweispännig
zweistaatlich