Wörter für Kraut und Rüben

Wörter für Kraut und Rüben

Bald flattert des Frühlings blaues Band wieder durch die Lüfte, Balkonien wird eröffnet, in den Gärten sprießt es farbenfroh und der ein oder andere grüne Daumen ergreift Schaufel und Kanne. Aber nicht nur in der Natur, auch im Wald- und Wiesenvokabular ist Kraut und Rüben: Haben Sie schon einmal vom Leberwurstbaum gehört? Wissen Sie, was das Tausendgüldenkraut gülden macht? Oder wie der Ginkgo zu seinem Namen kam? Wir fordern Sie heraus.